Essenszustellung

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Sylvia K. vor 2 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #4668 Antwort

    SonjaausGraz

    Hallo alle zusammen!

    Ich bräuchte einen Tipp für ein gutes Menü-Lieferservice in Graz. Habe schon ans SeniorenNetz direkt auch geschrieben, aber vielleicht habt ihr auch ein paar Ideen?? Geht es euch auch so, man will nicht mehr kochen wenn man alleine ist? Liebe Grüße, Sonja

    #4849 Antwort

    Martha

    Liebe Frau Sonja, ich bestelle immer in einem Gasthof ein Menü für mich und gehe es dann holen, weil ich in Ruhe und alleine zu Hause mein Mittagessen essen will. Je nach Lust und Laune!

    #4850 Antwort

    Gabriele

    Hallo alle zusammen, habe soeben diese Plattform gelesen und bin in diesem Forum auf diesen Beitrag gestoßen! Also seit ich alleine bin, will ich auch nicht mehr täglich kochen! Ich schaue mir welche Menüs in welchen Gasthäussern es gibt und geh dann dort hin essen, es ist auch nicht teurer,weil ich unter der Woche nicht so viele Lebensmittel einkaufen muss. Am Wochenende koche ich dann ganz genüßlich für mich alleine. Falls ich zu viel gekocht habe,friere ich es eben ein! Gruß Gabi

    #4853 Antwort

    ManfredMaier

    Grüß Gott. Ich gehe einmal in der Woche zu meiner Cousine ins Pflegeheim essen. Manche Pflegeheime bieten das an, dass man für wenig Geld mitessen kann. Das ist immer eine sehr nette Runde, ich besuche meine Cousine und habe auch sonst viele nette Gespräche mit den anderen dort. Also mir gefällt das, vielleicht wollen Sie diesen offenen Mittagstisch ja auch einmal probieren? Grüße, Manfred

    #4855 Antwort

    Werner

    Hallo! Ich liebe ja italienisches Essen. Leider koche ich nicht so besonders gut. Wenn es meiner Frau einmal weniger gut geht und sie nicht kochen möchte, hole ich mir Ideen aus dem Internet, zb bei chefkoch.de. Da kann man die Rezepte sortieren, zb nach Zutaten (je nachdem was ich eben gerade daheim habe) oder auch nach Aufwand (bei mir ist es dann „simpel“). Bis jetzt ist alles gelungen! Grüße, Werner

    #4857 Antwort

    Veronika

    Ein Hallo in die Runde! Also ich kann nicht sehr gut kochen, daher kauf ich immer beim Spar Fertigprodukte die ich in der Mikrowelle oder im Backofen heiß machen kann. War immer berufstätig und habe daher nie wirklich kochen gelernt! Aber diese Fertigprodukte gehen ganz schön ins Geld!

    #5482 Antwort

    Marianne

    Hallo alle zusammen, habe soeben im Internet gestöbert und bin auf diese Seite gekommen. Interessantes Thema wg. dem Kochen! Als ich finde, auch wenn man nicht kochen kann oder auch keine Zeit hierzu findet, könnte man doch auch einen Kochkurs belegen? Es gibt ja schon so viele verschiedene Kurse fürs Kochen, verbunden auch mit Kurzurlaube! Sehr empfehlenswert!!! LG Mrianne

    #5749 Antwort

    j.maier

    Hallo Sonja! Ich habe für meine Eltern jetzt das Grazer Menü Service beauftragt, die liefern täglich frisch gekochte Menüs. Das ist sehr praktisch. Sie bekommen jetzt 2x die Woche ein Menü ihrer Wahl. Hat bis jetzt bestens geklappt. Ich denke es gibt noch andere Firmen, die sowas anbieten. Aber ich (wir) sind bisher zufrieden.

    #6840 Antwort

    Annemarie S.

    Liebe Veronika du sagst, dass du dein Essen in der Mikrowelle aufwärmst bzw. Fertigprodukte in der Mikro kochst, ich hab aber gelesen, dass das Essen aus der Mikrowelle gar nicht gesund sein soll. Wer hat hier auch Recherchen diesbezüglich gemacht? LG Annemarie

    #8174 Antwort

    Sylvia K.

    Hallo alle zusammen! Habe ein bisschen im Internet gestöbert und bin auf der SeniorenNetz Seite gelandet. Super Sache und das suchportal ist auch nicht ohne, hier gibt es auch einen Menüdienst drinnen. Den kann man auch mal probieren!

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
Antwort auf: Essenszustellung
Ihre Information: